Schön, dass Sie bei uns reinschauen! Wir bieten noch freie Ausbildungsplätze an! Unsere Tel.: 02131 - 525 12 200 | Unsere E-Mailadresse: updatecenter@scarbo.de. Herzliche Grüße, Ihr SCARBO Store Team

 

15 Jahre SCARBO. Ein persönlicher Brief an Sie.

15 Jahre SCARBO. Ein persönlicher Brief an Sie.

2002   |   2017
Von Oliver Jurmann, Gründer und Inhaber von SCARBO - posted Sonntag, den 29. Januar 2017 11:27 Uhr

Es ist ein kalter sonniger Sonntag im Januar und ich sitze hier an meinem Schreibtisch und formuliere gerade diesen Brief an Sie. Für mich ist es kaum vorstellbar, dass nun 15 Jahre seit unserer Gründung vergangen sind. Damals, als ich mich selbstständig machte in 2002, war unser erstes von 2 Wundern, unsere Tochter Paulina, gerade mal 10 Monate alt. Und es gab nur diese Idee... Mehr war da nicht. 

 

*******************************

 

Damals hatte ich als angestellter Vertriebsleiter bei einer der größten herstellerunabhängigen Autofinanzierungsbanken Deutschlands viele Autohäuser betreut und in allen Bereichen rund um das Thema Autofinanzierungen beraten und unterstützt. Dabei fiel mir immer wieder auf, dass Autohäuser (und nicht nur Autohäuser!) anscheinend zwischen Vor-Ort-Kunden und Telefonkunden unterscheiden. Die Vor-Ort-Kunden bekamen exzellenten Kaffee, Cappuchino oder Espresso aus teuren Tassen kredenzt, exquisit schmeckendes Gebäck gereicht, durften sich zum Warten in Rolf Benz Sofas setzen und sahen schöne Blumen (manchmal sogar echte Palmen!) und bestes edles Interieur zu sehen. 

"Toll", dachte ich als Banker, "hier fühlen sich Kunden wohl und wertgeschätzt..."

 

Und dann gab es da noch einen anderen Weg, um mit dem Autohaus (oder Inhabern, Geschäftsführern, Verkaufsleitern, Autoverkäufern oder Service/Teile-Mitarbeitern) in Kontakt und in Kommunikation zu treten - das Telefon

 

Hier verstand ich etwas nicht: Wenn man (oder frau) in den Autohäusern anrief, z.B. für einen Reifenwechseltermin, Probefahrttermin, Werkstatttermin oder weil man (oder frau) ein Problem oder Wunsch hatte oder einfach ein Auto kaufen wollte, dann hörte man oft endloses Freizeichen, ahnungslose CallCenter-Mitarbeiter (die in ihrer Verzweiflung und Überforderung den Kunden nur Rückrufe anbieten können), Standard-Bontempi-Sound in der Warteschleife, falsche Weiterleitungen, keinerlei Kundenhinweise, keine Nachtansagen, keine automatische Weiterleitung an die Assistance außerhalb der Öffnungszeiten oder wenn sie auf Handys anriefen, nur selbstbesprochene Mailboxansagen in teils unverständlicher Sprachqualität.

 

Und ich fragte mich: "Warum?.... Warum ist das so? Warum präsentieren sich Autohäuser denselben Kunden in der Telefonkommunikation so anders, um so viel weniger wertschätzend und damit geschäftsschädigend?" Wo doch gerade das Telefon in Zeiten von "Ich-habe-zu-wenig-Zeit-um-persönlich-vorbeizukommen" doch so wichtig geworden ist. Sind damit nicht gerade die Telefonkunden wichtiger denn je für ein Autohaus...? Hm. In meinen Augen war das ein echtes Problem. 

 

*****************************

 

Nun, das war der Beginn von SCARBO. In 2002. 

Heute, 15 Jahre später, arbeiten wir im besten Team der Welt für über 1.200 Kunden, davon überwiegend Autohäuser, Autohausgruppen, Reifen- und Autoservicebetriebe und Autovermietungen. Wir haben bis heute mehr als 10.700 Kundenprojekte erfolgreich abgewickelt und über 24.500 Tonproduktionen in unserem hausinternen Tonstudio kreiert, produziert und per Fernwartung über unsere SCARBOPLAYER in die Kundenstandorte übertragen. 

Wir haben unterschiedlichste Fullservice-Verträge für unsere verschiedenen Kundengruppen entwickelt, weil die Wünsche und der Bedarf der einzelnen Zielgruppen und Fabrikate immer unterschiedlicher und diversifizierter wurde - und weil wir ein echter Outsourcingpartner für die Autohäuser in Deutschland sein wollen. Eine "zusätzliche Abteilung" für den Inhaber oder die Marketingabteilung. 
Und jetzt wissen Sie auch, warum wir Ihr Freund sind: Weil wir Ihnen Zeit schenken. Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Jeden Tag. 

Darüber hinaus ergaben sich in den letzten Jahren viele neue persönliche Kontakte zu Werbe- und Marketingagenturen sowie ITK-Systemhäusern und Telefongesellschaften, mit denen wir heute vertrauensvoll und sehr erfolgreich als Kooperationspartner für deren Kunden zusammenarbeiten dürfen.

 

Unser bestes Team der Welt besteht aus den Top-Spezialisten der Zunft: Perfekt ausgebildet mit aktuellstem Spezialwissen, das man an keiner Universität dieser Welt so erwerben kann, umfassend kompetent, 110% motiviert, jung und autobegeistert sowie stark auf Kundenzufriedenheit und "Dienen" fokussiert. 

 

So haben wir es geschafft, in den letzten Jahren in Deutschland zum Marktführer für Fullservice-Telefonakustiklösungen und Calloptimierung zu werden. Und ich bin sehr dankbar und demütig, wenn ich diese Zeilen an Sie richte. Denn ohne Sie wären wir nicht da, wo wir heute sind. 

 

Danke an all unsere Kunden, meine Mitarbeiter, Kooperationspartner und Lieferanten 
für 15 Jahre freundschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

Danke und herzlichst, 

Ihr Freund Oliver Jurmann

(Gründer und Inhaber von SCARBO) 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.